Epoxidharz

EPOXIDHARZ

Epoxidharze werden aufgrund der hohen Chemikalienbeständigkeit und guten Haftung bevorzugt im Korrosionsschutz eingesetzt. Dem Härter kommt dabei eine entscheidende Rolle zu, da der Härter die Reaktionsgeschwindigkeit, die Vernetzung und die Elastizität der Beschichtung maßgeblich beeinflusst.

RELEVANTE PRODUKTE

MERGINAMID A 112

Merginamid A 112 ist ein lösemittelhaltiges (Xylol/n-Butanol), modifiziertes Polyaminoamid-Addukt, das in Kombination mit Lösungen fester Epoxidharze auch bei hoher Luftfeuchtigkeit und Temperaturen um zehn Grad Celsius zu einer klebfreien Filmbildung führt.

Datenblatt herunterladen

Produktname

MERGINAMID A 112

Aminzahl

130-145 mg KOH/g

Funktion

Corrosion protection, LH-containing coatings, adhesive-free films even at 80% relative humidity

H-aktiv-Äquivalent

520 g/Eq

Viskosität

1.400 – 2.200 mPa*s at 20 °C

Biobased carbon content

38 %

MERGINAMID A 130

Merginamid A 130 ist ein lösemittelhaltiges (Xylol/n-Butanol), modifiziertes Polyaminoamid-Addukt, das in Kombination mit Lösungen fester Epoxidharze auch bei hoher Luftfeuchtigkeit und Temperaturen um zehn Grad Celsius zu einer klebfreien Filmbildung führt. Es ist die beschleunigte Version des A 112.

Datenblatt herunterladen

Produktname

MERGINAMID A 130

Aminzahl

145 – 165 mg KOH/g

Funktion

Korrosionsschutz, wie bei A 112, aber auch bei Temperaturen um 5 ° C

H-aktiv-Äquivalent

520 g/Eq

Viskosität

1.400 – 2.200 mPa*s bei 20 °C

Biobasierter Kohlenstoffanteil

43 %

MERGINAMID A 140

Merginamid A 140 ist ein lösemittelhaltiger (Xylol / N-Butanol) Polyaminoamid-Addukt-Härter, der in Kombination mit Lösungen fester Epoxidharze mit einem Epoxid-Äquivalentgewicht von ca. 475 zur Formulierung von kalthärtenden lösemittelhaltigen Beschichtungen für die Anwendung im Korrosionsschutz auf Stahl (z.B. im Schiffbau) und mineralischen Untergründen (z.B. Bauwesen) geeignet ist.

Datenblatt herunterladen

Produktname

MERGINAMID A 140

Aminzahl

140-160 mg KOH/g

Funktion

Korrosionsschutz, Schiffbau, mineralische Substrate

H-aktiv-Äquivalent

340 g/Eq

Viskosität

7.000 – 9.000 mPa*s bei 25 °C

Biobasierter Kohlenstoffanteil

50 %

MERGINAMID A 154

Merginamid A 154 ist ein in Wasser gelöstes, lösemittelfreies, modifiziertes Polyaminoamid-Addukt, das die Fähigkeit besitzt, flüssige Epoxidharze und Epoxid-Festharz-Dispersionen in Wasser zu emulgieren und nach Abdunsten des Wassers in einen homogenen Film einwandfrei auszuhärten. Epoxidharzbeschichtungen auf Basis dieses wässrigen Härters besitzen nach Aushärtung eine hervorragende Haftung auf mineralischen Untergründen, auf Metallen und auf Kunststoffen.

Datenblatt herunterladen

Produktname

MERGINAMID A 154

Viskosität

18.000 – 30.000 mPa*s at 25 °C

Aminzahl

105 – 125 mg KOH/g

Funktion

Korrosionsschutz, Oberflächenvergütung

H-aktiv-Äquivalent

260 g/Eq

Festkörper

39-41 %

Biobased carbon content

34 %

MERGINAMID A 155/2

Merginamid A 155/2 ist ein in Wasser gelöstes, lösemittelfreies, modifiziertes Polyaminoamid-Addukt, das die Fähigkeit besitzt, flüssige Epoxidharze und Epoxid-Festharz-Dispersionen in Wasser zu emulgieren und nach Abdunsten des Wassers in einen homogenen Film einwandfrei auszuhärten. Epoxidharzbeschichtungen auf Basis dieses wässrigen Härters besitzen nach Aushärtung eine hervorragende Haftung auf mineralischen Untergründen, auf Metallen und auf Kunststoffen.

Datenblatt herunterladen

Produktname

MERGINAMID A 155/2

Viskosität

13.000 – 23.000 mPa*s bei 25 °C

Aminzahl

155 – 175 mg KOH/g

Funktion

Korrosionsschutz, Oberflächenbehandlung

H-aktiv-Äquivalent

210 g/Eq

Festkörper

49 – 51 %

Biobasierter Kohlenstoffanteil

34 %

MERGINAMID A 160

Merginamid A 160 ist ein in Wasser gelöstes, lösemittelfreies, modifiziertes Polyaminoamid-Addukt, das die Fähigkeit besitzt, flüssige Epoxidharze und Epoxid-Festharz-Dispersionen in Wasser zu emulgieren und nach Abdunsten des Wassers in einen homogenen Film einwandfrei auszuhärten. Epoxidharzbeschichtungen auf Basis dieses wässrigen Härters besitzen nach Aushärtung eine hervorragende Haftung auf mineralischen Untergründen, auf Metallen und auf Kunststoffen.

Datenblatt herunterladen

Produktname

MERGINAMID A 160

Viskosität

30.000 – 50.000 mPa*s at 25 °C

Aminzahl

135 – 155 mg KOH/g

Funktion

Korrosionsschutz, Oberflächenvergütung

H-aktiv-Äquivalent

210 g/Eq

Festkörper

49 – 51 %

Biobased carbon content

34 %

MERGINAMID A 210/5

Merginamid A 210/5 ist ein in Wasser gelöstes, lösemittelfreies, modifiziertes Polyamin-Addukt, das die Fähigkeit besitzt, modifizierte und nicht modifizierte flüssige Epoxidharze und Epoxid-Festharz-Dispersionen in Wasser zu emulgieren und nach Abdunsten des Wassers in einen homogenen Film einwandfrei auszuhärten. Epoxidharzbeschichtungen auf Basis dieses wässrigen Härters besitzen nach Aushärtung eine hervorragende Haftung auf mineralischen Untergründen, auf Metallen und auf Kunststoffen.

Datenblatt herunterladen

Produktname

MERGINAMID A 210/5

Viskosität

18.000 – 28.000 mPa*s bei 25 °C

Aminzahl

170 – 200 mg KOH/g

Funktion

Korrosionsschutz, Oberflächenbehandlung

H-aktiv-Äquivalent

230 g/Eq

Festkörper

54 – 56 %

Biobasierter Kohlenstoffanteil

0 %

MERGINAMID A 260

Merginamid A260 ist ein Härter für klebfreie Filme auch bei extrem hoher Luftfeuchtigkeit, für Unterwasseranstriche und Klebstoffe.

Datenblatt herunterladen

Produktname

MERGINAMID A 260

Viskosität

8.000 – 12.000 mPa*s bei 40 °C

Aminzahl

265 – 295 mg KOH/g

Funktion

Korrosionsschutz, Oberflächenbehandlung

H-aktiv-Äquivalent

170 g/Eq

Festkörper

100 %

Biobasierter Kohlenstoffanteil

59 %

MERGINAMID A 280

Merginamid A 280 ist ein niedrigviskoses, lösemittelfreies Polyaminoamid-Addukt. In Kombination mit flüssigen EP-Harzen besonders geeignet für Beschichtungen auf schwierigen Betonuntergründen, zur Betonverklebung und zur Formulierung von lösemittelfreien bzw. lösemittelarmen Anstrichstoffen (High-Solid-Lacke) für den Korrosionsschutz.

Datenblatt herunterladen

Produktname

MERGINAMID A 280

Viskosität

1.000 – 2.000 mPa*s bei 25 °C

Aminzahl

250 – 290 mg KOH/g

Funktion

Korrosionsschutz, Oberflächenbehandlung

H-aktiv-Äquivalent

115 g/Eq

Festkörper

100 %

Biobasierter Kohlenstoffanteil

40 %

MERGINAMID L 190/70

Merginamid L 190/70 ist ein reaktives Polyaminoamidharz, das durch Kondensation von Fettsäuren oder Fettsäureestern mit Polyaminen erhalten wird. Es ist in Xylol gelöst.

Datenblatt herunterladen

Produktname

MERGINAMID L 190/70

Viskosität

440 – 1.250 mPa*s bei 25 °C

Aminzahl

155 – 185 mg KOH/g

Funktion

Korrosionsschutz, direkt auf Metall, Oberflächenschutz von Holz, Beton und Kunststoffen, Klebstoffe. Hohe chemische Beständigkeit, sehr gute Haftung

H-aktiv-Äquivalent

340 g/Eq

Festkörper

69 – 71 %

MERGINAMID L 195/70

Merginamid L 195/70 ist wie 190/70 ein reaktives in Xylol gelöstetes Polyaminoamidharz, welches durch Kondensation von Fettsäuren oder Fettsäureestern mit Polyaminen erhalten wird. Es ist in Xylol gelöst. Es hat einen höheren Vernetzungsgrad als L190/70 und daher eine höhere Viskosität.

Datenblatt herunterladen

Produktname

MERGINAMID L 195/70

Viskosität

900 – 1.600 mPa*s bei 25 °C

Aminzahl

160 – 185 mg KOH/g

Funktion

Korrosionsschutz, direkt auf Metall, Oberflächenschutz von Holz, Beton und Kunststoffen, Klebstoffe. Sehr beständig gegen Chemikalien, sehr gute Haftung. Bessere Salzsprühergebnisse als L190 / 70.

H-aktiv-Äquivalent

340 g/Eq

Festkörper

69 – 71 %

MERGINAMID L 390

Merginamid L 390 ist ein sehr niedrig-viskoses lösemittelfreies Polyaminoimidazolin, welches durch Kondensation von Fettsäuren oder Fettsäureestern mit Polyaminen erhalten wird. Durch Bildung von ringförmigen Imidazolinstrukturen wird eine niedrigere Viskosität und langsamere Reaktivität als bei Polyaminoamiden erreicht.

Download Datenblatt

Produktname

MERGINAMID L 390

Viskosität

100 – 400 mPa*s bei 25 °C

Aminzahl

370 – 410 mg KOH/g

Funktion

Einsatz in Mörtel, Giessharzen und Formmaterialien, besonders lange Verarbeitungszeit, sehr gute mechanische Eigenschaften, verbesserte Benetzung und Haftung im Vergleich zu Polyaminoamiden

H-aktiv-Äquivalent

95 g/Eq

Festkörper

100 %

Biobasierter Kohlenstoffanteil

75 %

MERGINAMID L 445

Merginamid L 445 ist ein mittel-viskoses lösemittelfreies Polyaminoimidazolin.

Datenblatt herunterladen

Produktname

MERGINAMID L 445

Viskosität

1.000 – 3.000 mPa*s bei 40 °C

Aminzahl

370 – 410 mg KOH/g

Funktion

Korrosionsschutz, Schiffsfarben, Beschichtungen, Füllstoffe, Mörtel und reaktive Klebstoffe. Lange Verarbeitungszeit, sehr gutes Haftvermögen

H-aktiv-Äquivalent

95 g/Eq

Festkörper

100 %

Biobasierter Kohlenstoffanteil

75 %